MENNONITENGEMEINDE BRANCHWEILERHOF
EVANGELISCHE FREIKIRCHE

Home 

Gemeindebrief 

Veranstaltungen 

? Mennoniten ? 

Kontakt 

Christliche Links 

Wir sind für jede Gabe für
unser Gemeindehaus dankbar!

Stadtsparkasse Neustadt,
BLZ 546 512 40,
Konto-Nr. 400 14 631

Durchsuchen Sie unsere Seiten mit Google

Besuchen Sie auch unser Gemeindebrief - Archiv mit allen Ausgaben seit 1998

GEMEINDEBRIEF 

Januar / Februar 2008


Jahreslosung 2008:

Jesus Christus spricht:
Ich lebe und ihr sollt auch leben
(Johannes 14,19)


Grußwort 

Das Grußwort fällt dieses Mal ungewohnt kurz aus, denn wir brauchen den Platz im Gemeindebrief! Schön, wenn bei uns so viel „los“ ist.

Ich wünsche Euch und uns an dieser Stelle ein gesegnetes Neues Jahr 2008
 

Lutz Vogt


Allianzgebetswoche

Datum Tagesthema Ort Leitung / Andacht
So., 6. Jan. Mit ihm verbunden Eröffnungsgottesdienste in den einzelnen Gemeinden
Mo., 7. Jan.
20.00 h
In Stürmen gesichert Branchweilerhofkapelle
Branchweilerhof
Ltg.: U. Adams
And.: Th. Ebel
Di., 8. Jan.
20.00 h
Zum Leben bestimmt Christuskirche
Schillerstr. 26
Ltg.: W.-D. Keßler
And.: R. Wagner
Mi., 9. Jan.
9.30 h
Gebetstreffen für Frauen Gemeinde Gottes
Sandfeldweg 24
Ltg.: E. Luther mit Frauenteam
Mi., 9. Jan.
20.00 h
Zur Nachfolge berufen Freie Christengemeinde
Maximilianstr. 18
Ltg.: A. Jakob
And.: R. Schumacher
Do., 10. Jan.
20.00 h
Um Kinder besorgt Evang. Stadtmission
Von-der-Tann-Str. 11
Ltg.: R. Wagner
And.: L. Mandelbaum
Fr., 11. Jan.
20.00 h
In Bedürfnissen versorgt Gemeinde Gottes
Sandfeldweg 24
Ltg.: Th. Ebel
And.: E. Sawatzky
Fr., 11. Jan.
20.00 h
Jugend­gebetsabend Landeskirchl. Gemeinschaft
Lachen-Speyerdorf
Wasserturmstr. 2
Ltg.: Markus Haack
mit Jugendteam
Sa., 12. Jan.
20.00 h
Zum Dienen gesandt Menno. Brüdergemeinde
Hetzelstr. 19
Ltg.: K. Schuster
And.: Th. Schwander
Abschlussgottesdienst mit Abendmahl und Kinderbetreuung
Anschließend gemeinsames Kaffeetrinken in der Unterkirche der Pauluskirche!
So., 13. Jan.
15.00 h
Für morgen gerüstet – weil ER lebt Pauluskirche Hambach
Winterbergstr. 25
Ltg.: L. Mandelbaum
Predigt: W.-D. Keßler


Begegnungsabend der Neustadter Mennoniten

Zu dem ersten Begegnungsabend der drei Neustadter Mennoniten­gemeinden am 30. Oktober fanden sich ca. 25 Gäste ein.

Zunächst durfte jeder Besucher ein Los ziehen, und hatte so die große Chance sich mit Leuten zu unterhalten, die er nicht sowieso schon kennt. Ich glaube, der eine oder die andere war jedoch überrascht, wie gut er/sie manche Leute bei bestimmten Anlässen/Gelegenheiten in den letzten Monaten und Jahren schon kennen gelernt hat. Trotzdem bot auch die sich an die Begrüßung anschließende Vorstellungsrunde die Möglichkeit, etwas mehr über die anderen zu erfahren.

In sehr angenehmer Atmosphäre mit Tee und Gebäck, konnten persönliche Beziehungen neu geknüpft oder vertieft werden. Auch das gemeinsame Singen und die Gebetsgemeinschaft haben den Abend für mich persönlich zu einer schönen Form der Gemeinschaftspflege werden lassen.

Klaus Schuster hat den Teilnehmern in einer Andacht die gemeinsamen Wurzeln und historischen Werte der Mennoniten (nicht nur in Neustadt) in Erinnerung gebracht und damit das Augenmerk nicht auf die Unterschiede, sondern auf das Verbindende gelenkt: vielleicht war dieser Abend der Anfang (oder die Fortsetzung?) einer verstärkten Zusammenarbeit und eines Zeugnisses der Mennoniten in und für Neustadt im Sinne Jesu: Daran wird jedermann erkennen, dass ihr meine Jünger seid, wenn ihr Liebe untereinander habt. (Joh. 13,34)

Udo Adams

Der nächste Begegnungsabend der drei Neustadter Mennoniten­gemeinden findet am 29. Januar 2008 bei uns statt.

Wir treffen uns um 20:00 Uhr in unseren Gemeinderäumen, Erich Lotz junior wird die Andacht halten.


Einladung zur Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung der Gemeinde findet am

2. März 2008 im Anschluss an den Gottesdienst

 

statt und wird auch Wahlen für einen Teil des Vorstandes auf der Tagesordnung haben.

Die detaillierte Tages­ordnung auf wird in der nächsten Ausgabe des Gemeindebriefs bekannt gegeben.

Alle Gemeindeglieder sind herzlich eingeladen.

 


Mitarbeiterbesprechung

Bericht über die Mitarbeiterbesprechungen vom 14.11.2007 und 13.12.2007:

1. Termine

Wir haben die Termine für Januar und Februar festgelegt.

2. Gemeindefreizeit 2008

Vom 11. bis 13.04.2008 wollen wir im Monbachtal in der Nähe von Calw unsere Gemeindefreizeit durchführen. Auf der letzten Seite findet Ihr die entsprechende Einladung mit Thema, Preisen und Programm, soweit bereits beschlossen.

Bitte meldet Euch unbedingt formlos an, wenn Ihr gerne teilnehmen möchtet, damit wir die ungefähre Zimmeranzahl rechtzeitig reservieren können.

3. Gemeindeversammlung 2008

Auf der Gemeindeversammlung am 2. März 2008 wird ein Teil des Vorstand neu gewählt: Nachdem von den ursprünglich sieben Vorständen Axel und Titin Dalügge bereit seit einiger Zeit ihr Amt niedergelegt hatten und nun auch Harald Becker aus dem Vorstand ausscheidet, muss mindestens ein weiterer Vorstand gewählt werden. Auch das Mandat von Udo Adams und Wanda Schowalter läuft in diesem Jahr aus, so dass insgesamt drei Vorstände gewählt werden müssen.

Das Mandat der anderen beiden Vorstände, Heiner Becker und Jürgen Schowalter, läuft noch ein weiteres Jahr, wie auf der Gemeindeversammlung 2005 beschlossen (die Amtszeit der drei Vorstände mit den meisten Stimmen sollte vier Jahren betragen).

Die detaillierte Tagesordnung wird auf der Vorstandssitzung am 17. Januar 2008 beschlossen.

4. Kollekte für die Kinder im Tschad

Das Thema ist ja gerade wieder aktuell: Unsere Sonderkollekte für die Kinder im Tschad, die nach der Festnahme der „Arche de Zoè“ Mitarbeiter im Kinderheim „Bakan Assalam“ in Abéché im Tschad untergebracht sind, erbrachte 341 Euro, die wir entsprechend weiterleiten.

5. Begegnungsabend

Wir haben den Begegnungsabend der drei Neustadter Mennoniten­gemeinden, der am 29.1.2008 bei uns in den Gemeinderäumen stattfindet, geplant.

Lutz Vogt


Gemeindefreizeit 2008

Vom 11. bis zum 13. April 2008 planen wir eine Gemeindefreizeit im Freizeit- und Bibelheim Monbachtal, Bad Liebenzell. Alle Mitglieder und Freunde der Gemeinde sind eingeladen.

Das Thema der Freizeit ist „Die Jünger nach der Himmelfahrt Jesu - Nachfolge heute: Was ist Gemeinde im Sinne Jesu?“, Referent ist Karl Anderson, Missionsdirektor i.R., Liebenzeller Mission.

Preise pro Person und Tag (Übernachtung inkl. Vollpension):

Doppelzimmer mit Dusche Erwachsene 41,50 €
Kinder 12 - 17 J. 33,80 €
6 - 11 J. 29,95 €
2 - 5 J. 22,25 €
unter 2 J. Frei

Einzelzimmer mit Dusche Erwachsene 44,50 €

Es gibt einige Zimmer mit DU/WC auf dem Gang, diese sind zw. 3-6 € günstiger. Bettwäsche inkl. Handtücher kann für 5 € geliehen werden

Unser vorläufiges Programm (Entwurf):

Freitag: Anreise zw. 17 und 18 Uhr

18:00 Abendessen

19:30 Begrüßung

20:00 Einstieg ins Thema

ab 21:00 Offenes Ende

Samstag: ab 8:00 Frühstück

9:30 – 11:30 Thema Teil I (mit Pause)

12:00 Mittagessen, danach Zeit zur freien Verfügung

15:30 – 17:00 bzw. 17:30 Thema Teil II

18:00 Abendessen

19:30 Bunter Abend

Sonntag ab 8:00 Frühstück

10:00 Gottesdienst mit Abendmahl

12:00 Mittagessen

anschl. Abreise

Für die Zeit während der Themenblöcke ist eine Kinderbetreuung geplant.


Begegnungsabend der drei Neustadter Mennonitengemeinden

Am 29. Januar 2008 findet der nächste Begegnungsabend der drei Neustadter Mennonitengemeinden bei uns statt.


Besuchen Sie auch unser Gemeindebrief - Archiv mit allen Ausgaben seit 1998.

Sie sind Besucher Nummer Kostenlose Counter -- Counter.de 
laut Kostenlose Counter -- Counter.de